Schüler, welche die 9. Klasse mit Erfolg besucht haben, erhalten das Zeugnis über den erfolgreichen Mittelschulabschluss.

(Notenschnitt im Jahreszeugnis - ohne die Sportnote - mindestens 4,0, nicht mehr als dreimal die Note 5, die Note 6 zählt wie zweimal Note 5.)

Durch die freiwillige Teilnahme an einer besonderen Leistungsfeststellung kann mit einer Gesamtbewertung von 3,0 in den Prüfungsfächern zusätzlich der Qualifizierende Abschluss der Mittelschule (Quali) erworben werden, der überdurchschnittliche Leistungen bestätigt.

quali

Bestehen der Prüfung

Der Quali ist bestanden, wenn der errechnete Durchschnitt höchstens 3,0 ergibt (die zweite Stelle nach dem Komma bleibt unberücksichtigt).

Liegt die Gesamtnote nur knapp über 3,0, kann durch eine zusätzliche mündliche Prüfung (freiwillig) in den Fächern Deutsch und/oder Mathematik der Quali noch bestanden werden.

Genauere Informationen über die Prüfungsinhalte in den einzelnen Fächern und die Dauer der Prüfungen können gerne an unserer Schule erfragt werden.