Getreu dem Motto "Bei schönem Wetter kann ja jeder fahren", absolvierte die AG Mountainbike am Donnerstag den 4. April, bei leichtem Regen und 7 °C Außentemperatur, die erste Ausfahrt 2019.
MTB 1.jpg
Nach einem rund einstündigen Techniktraining in der Halle sammelten die erfahreneren Schüler, gemeinsam mit Bürgermeister Marcus Grimm und ihrem Lehrer Florian Döll, die ersten Tainingskilometer auf dem Rad. Die Vorbereitung auf das "Heimspiel", den Regionalentscheid Ende Mai in Waldaschaff. ist somit gestartet. MTB 2.jpg

Neue Mountainbike-Schüler starten mit dem Training

2017Anfänger

von links: Thorben, Daniel, Mert, Kevin, Clemens, Christoph, Norbert, Sebastian, Alessa, Benedikt, Pieter, Furkan, Santiago
Schalten, Bremsen, Kurventechnik, Balancieren, Fahren in Einer- und Doppelreihe, den Partner mit dem Rad schleppen, aus dem begrenzten Raum drängen. All das lernten unsere neuen Mountainbiker bei ihrer zweiten Trainingseinheit mit Feuereifer. Anschließend ging es auf eine kleine Ausfahrt auf einige Streckenabschnitte des Frankencups. Dabei zeigten einige unserer Nachwuchsfahrer, dass sie schon öfters mit dem Bike unterwegs gewesen sind. Schön ist, dass sich alle gut vertragen und sich gegenseitig unterstützt haben. Weiter so!